BOY ACOSHA
DOWN IN NEW ORLEANS
THE BOY ACOSHA JAZZ KINGS | DOWN IN NEW ORLEANS

01 - Down In New Orleans - 3:28
02 - King Of Rag - 2:04 LESEN
03 - Love's Gettin' Sweeter - 3:42 LESEN
04 - The Storyville Tune - 0:36
05 - The Mass' Struck Survivors Club - 3:36 LESEN
06 - Katrina Is The Worst In Town - 0:58 LESEN
07 - The House Of Madame LeSoleil Levant - 3:15 LESEN
08 - Take Me Along To Dixieland - 3:18 LESEN
09 - Falling In Love - 2:41 LESEN
10 - At The Bourbon Street Corner - 1:51 LESEN
11 - Good Old Moon (Foreign Language Lullaby) - 2:46 LESEN
12 - A Cornet And A Bass - 2:58 LESEN
13 - The Frenchquarter Tune - 0:50
14 - The Wind In My Sails Of Sorrow - 3:20 LESEN
15 - Legend's Parodize - 4:30 LESEN . . . BONUS: Canal Street Choral RUNTERLADEN

RELEASE: 01.04.2007
FORMAT: Audio CD mit 6-Seiten Booklet
LÄNGE: 39:52 min.
PRODUZENT: Julian Hoffmann
GÄSTE: Catriona Blanke (voc, text) Flo Klette (voc) Nico Krüger (voc) Stephan Kraske (voc) Muyan Lindena (dr) Robert Lumme (text)
CD Mailorder: SILLYPRANKS.DE
Fotos kucken: Jazz Kings Studio JAZZ KINGS STUDIO
Klappentext lesen: Introduction INTRODUCTION

Wir schreiben das Jahr 2007 aber diese Musik ist bald 100 Jahre alt: Traditioneller New Orleans-Jazz ist der musikalische Mittelpunkt dieses Albums. Es geht um Barpianisten, Jazzlegenden, Prostituierte und den Mass' Struck Survivors Club. Und natürlich um den Wirbel, für den das Hurricane-Mädchen Katrina am 29. August 2005 in New Orleans sorgte.
Das Schlagzeug swingt und stampft, Stimmen schlängeln sich durch Jazzharmonien, ein verstimmtes Klavier spielt Ragtime und altes Vinyl knistert. Take me along to Dixieland! Eine Konzept-CD als Liebesbeweis an New Orleans. Außer mir hört man Nico, Stephan, Flo, Trio, Muyan und einen Importtext von Robert.
Unsere Lehrmeister sind Frank Sinatra, Glenn Miller, Tom Waits, Louis Armstrong, Ella Fitzgerald und viele Bonner Traditional Jazz Bands.
Später geht es dann mit allen Liedern LIVE LIVE auf Tour durch Deutschland.